Skip links

Checkliste zur Wirtschaftlichkeitsermittlung und -Betrachtung von PV-Anlagen

Prognose Strompreisentwicklung Deutschland (Jan. 2022)

In den vergangenen Jahren sind die Anschaffungskosten f├╝r Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher leicht gesunken. Gleichzeitig wurden PV-Module, Wechselrichter und Batteriespeicher weiterentwickelt und sind deutlich effizienter geworden. Aus diesem Grund k├Ânnen wir Ihnen auch bei verh├Ąltnism├Ą├čig geringem Stromverbrauch dringend zur Anschaffung einer PV-Anlage inklusive Stromspeicher raten. Denn mit einer Photovoltaikanlage k├Ânnen Sie Ihre eigene Stromversorgung sicherstellen und gleichzeitig ihre Energiekosten deutlich senken.

F├╝r die Ermittlung der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage sind unterschiedliche Parameter zu betrachten:

Wie hoch ist der Stromverbrauch pro Jahr?

In welcher H├Âhe lagen die bisherigen j├Ąhrlichen Stromrechnungen?

Wie stark hat sich Ihr pers├Ânlicher Strompreis in den vergangenen Jahren nach oben entwickelt?

Sind Anschaffungen weiterer gro├čer Stromverbraucher geplant (W├Ąrmepumpe, Elektroauto, dezentrale L├╝ftungsanlage etc.)?

Vergleich der Summe des zu erwartenden Gesamtbetrags Ihrer Stromkosten in den n├Ąchsten 20 bis 30 Jahren (inkl. Preissteigerungen) mit den Anschaffungskosten einer PV-Anlage: Rentiert sich eine Solaranlage f├╝r Sie?

Um die Wirtschaftlichkeit und Rentabilit├Ąt einer PV-Anlage zu beurteilen, ist es wichtig, den erwarteten Stromverbrauch und die Stromkosten f├╝r die kommenden 20 bis 30 Jahre zu ber├╝cksichtigen. Bei der wirtschaftlichen Beurteilung Ihrer Solaranlage sind dabei unbedingt die kontinuierlichen Preissteigerungen f├╝r Strom mit in die Berechnungen einzubeziehen ÔÇô in den vergangenen 20 Jahren stiegen die Strompreise durchschnittlich um ├╝ber 6 Prozent pro Jahr.

Bei einer hohen ├ťberproduktion Ihrer PV-Anlage wird ├╝bersch├╝ssiger Strom ins ├Âffentliche Stromnetz eingespeist ÔÇô und Sie erhalten daf├╝r eine Verg├╝tung. Diese potenziellen Einnahmen m├╝ssen ebenfalls in die Wirtschaftlichkeitsberechnung einflie├čen. Die H├Âhe der Einspeiseverg├╝tung h├Ąngt vom Zeitpunkt der Inbetriebnahme der Anlage ab und gilt f├╝r einen Zeitraum von 20 Jahren. Die Einspeiseverg├╝tung ist bis Juli 2022 stetig gesunken. Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) brachte ab 2023 einige Preisanpassungen mit sich.

Sie haben noch Fragen?
Nutzen Sie unsere Smart-FAQ oder Kontaktieren Sie uns f├╝r eine kostenlose Erstberatung.
zu Smart-FAQ Kostenlose Erstberatung

├ťberschusseinspeisung ab 2023: Neue Verg├╝tungss├Ątze

Bei der Eigennutzung von selbsterzeugtem Solarstrom und gleichzeitiger Einspeisung ins Netz von ├╝bersch├╝ssigem Strom gilt nach EEG-2023 die nachstehende Einspeiseverg├╝tung:

Anlagengr├Â├če Einspeiseverg├╝tung
bis 10 kW 8,6 Cent/kWh
bis 40 kW 7,5 Cent/kWh
bis 750 kw 6,2 Cent/kWh

Es ist geplant, die Degression, also die Absenkung der Verg├╝tungss├Ątze, bis Anfang 2024 auszusetzen. Anschlie├čend soll die Verg├╝tung halbj├Ąhrlich um ein Prozent gesenkt werden. F├╝r eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von bis zu 40 kW betr├Ągt der Verg├╝tungssatz nach einer Laufzeit von 12 Jahren rund 6 Cent/kWh. Dieser Verg├╝tungssatz kann sich jedoch je nach Gr├Â├če und Leistung der Anlage unterscheiden.

Informationen zu aktuellen Verg├╝tungss├Ątzen liefert die ÔÇ»BundesnetzagenturÔÇ»unter ÔÇ×F├Ârders├Ątze f├╝r SolaranlagenÔÇť.

Freiland Solaranlage

Unser Fazit

F├╝r eine aussagekr├Ąftige Wirtschaftlichkeitsberechnung zu Ihrer neuen PV-Anlage sind unterschiedliche Parameter zu ber├╝cksichtigen. Wie hoch ist Ihr individueller Stromverbrauch? Ist eine ├ťberproduktion an Strom zu erwarten ÔÇô oder beabsichtigen Sie, mit Ihrer PV-Anlage gro├če Stromverbraucher wie W├Ąrmepumpen oder Wallboxen zu betreiben? In den allermeisten F├Ąllen lohnt sich die Anschaffung einer PV-Anlage ÔÇô denn die Kosten liegen deutlich unter den Stromgesamtkosten im Zeitraum von 20 Jahren. Gerne ├╝bernehmen wir die professionelle Umwelt- und Kosteneinsparungssch├Ątzung, die Energieertragsprognose und die Wirtschaftlichkeitsberechnung f├╝r Ihre PV-Anlage. Diese Optionen sind bereits in der Individual-Planung der PV-Anlage enthalten.

W├Ąhlen Sie die Individual-Planung Ihrer PV-Anlage mit umfangreichen entscheidungsrelevanten Zusatzinformationen einfach in unserem Online-Konfigurator.

zum Online-Konfigurator