Skip links

Welche Photovoltaik Förderung gibt es? – Erfahren Sie alles Wichtige bei GTS-Solar

Ganz gleich, ob Sie eine energetische Sanierung anstreben oder nur eine PV-Anlage installieren möchten – Sie entscheiden sich nicht nur für eine nachhaltige Energiequelle, sondern tragen gleichzeitig dazu bei, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.

Wenn Sie sich eine Photovoltaikanlage anschaffen möchten, sollten Sie sich im Vorfeld auf jeden Fall mit den unterschiedlichen Förderprogrammen auseinandersetzen. Die verschiedenen staatlichen und regionalen Hilfen erleichtern die Entscheidung für eine PV-Anlage enorm, denn sie zielen darauf ab, die Installation einer Solaranlage für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen attraktiver und wirtschaftlicher zu gestalten. Die Investition in erneuerbare Energien wird somit nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll.  

GTS-Solar bietet umfassende Beratung und Unterstützung, um Ihnen zu helfen, das maximale Potenzial dieser Förderungen auszuschöpfen. Unser Team aus erfahrenen Fachleuten führt Sie durch den gesamten Prozess – von der ersten Beratung über die Beantragung der Fördermittel bis hin zur Installation und Inbetriebnahme Ihrer Anlage. Wir sorgen dafür, dass Sie alle verfügbaren Ressourcen optimal nutzen können, um die Rentabilität Ihrer Investition zu maximieren und den Übergang zu nachhaltiger Energie reibungslos und kosteneffektiv zu gestalten. 

Die diversen Förderungen und Förderprogramme für PV-Anlagen  

Wenn es um die finanziellen Erleichterungen bei der Anschaffung einer Photovoltaikanlage geht, gibt es viele verschiedene Modelle. Neben unterschiedlichen Förderprogrammen der KfW bietet auch der Staat selbst gewisse finanzielle Stützen. Doch auch auf regionaler Ebene gibt es viele attraktive Förderungen, die von Bundesland zu Bundesland variieren können. 

Staatliche Zuschüsse und Einspeisevergütung

Aus der sogenannten Einspeisevergütung können Sie finanziell profitieren. Als Betreiber einer gewerblichen PV-Anlage erhalten Sie für den in das öffentliche Stromnetz eingespeisten Strom einen staatlich festgelegten Betrag pro Kilowattstunde. Diese Vergütung garantiert Ihnen stabile Einnahmen und fördert somit eine zuverlässige Amortisation der getätigten Investitionskosten.  

Durch diese finanzielle Unterstützung werden potenzielle Investoren ermutigt, in erneuerbare Energien zu investieren, was zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Erreichung der Klimaziele beiträgt. Die Einspeisevergütung dient daher nicht nur der Wirtschaftlichkeit einzelner Photovoltaikanlagen, sondern unterstützt auch die Energiewende und den ökologischen Umbau der Energieversorgung.

KfW-Förderprogramme

Auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) stellt eine Vielzahl von Förderprogrammen bereit, die speziell auf die Unterstützung der Installation von Photovoltaikanlagen zugeschnitten sind. Diese Programme umfassen zinsgünstige Kredite und Tilgungszuschüsse, die insbesondere die Installation von Solaranlagen auf Wohngebäuden begünstigen.

Sie richten sich an Privatpersonen sowie Unternehmen, die in die Solartechnologie investieren möchten. Die KfW-Förderung zielt darauf ab, den Einsatz erneuerbarer Energien zu verstärken, die Energieeffizienz zu verbessern und damit einen Beitrag zum Umweltschutz und zur Reduktion von CO2-Emissionen zu leisten. Durch attraktive Konditionen sollen Anreize geschaffen werden, neue, umweltfreundliche Technologien zu integrieren.

Jetzt Fördermöglichkeiten entdecken
KFW Logo

Regionale Förderprogramme

Neben den bundesweiten Angeboten, wie den staatlichen Zuschüssen, Einspeisevergütungen und den KfW-Förderprogrammen, existieren in den meisten Bundesländern auf regionaler Ebene spezifische Förderungen für die Installation von PV-Anlagen. Diese können sich in der Art der Unterstützung unterscheiden und beinhalten oft:

  • Direkte Zuschüsse
  • Erhöhte Einspeisevergütungen
  • Steuerermäßigungen

Jede dieser Förderarten trägt dazu bei, die finanzielle Belastung für den Anlagenbetreiber zu reduzieren und die Rentabilität einer PV-Anlage zu steigern. Wenn Sie zu den regionalen Förderprogrammen Ihres Bundeslandes mehr erfahren möchten, können Sie das ganz einfach bei Ihrer Stadt machen. 

Finanzielle Vorteile auch in der Steuer

Eine Investition in eine PV-Anlage bietet nicht nur durch die verschiedenen Förderungen finanzielle Anreize, sondern auch durch steuerliche Vorteile. Beim Kauf einer Anlage bis zu einer Leistung von 30 kWp müssen Sie sich nicht um die Mehrwertsteuer kümmern, da GTS-Solar diese nicht erhebt, was sofort zu einer Ersparnis von 19% führt. Zudem sind die Erträge aus Eigenverbrauch und Einspeisevergütung nach der Inbetriebnahme und erforderlichen Registrierung von der Einkommensteuer befreit. Diese steuerlichen Vorteile vereinfachen den Prozess und erhöhen die Rendite der Investition, was die PV-Anlagen von GTS-Solar zu einer attraktiven Option für nachhaltig und wirtschaftlich orientierte Investoren macht. 

Die Vorteile einer PV-Anlage

Die Inanspruchnahme solcher Förderungen bietet nicht nur finanzielle Vorteile durch die Reduzierung laufender Energiekosten, sondern erhöht auch signifikant den Wert Ihrer Immobilie. Zudem tragen diese Investitionen zur Erreichung klimapolitischer Ziele bei, indem sie den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energien fördern. 

Kurzer Exkurs: Was umfasst, neben der Inbetriebnahme einer PV-Anlage, die energetische Sanierung?

Energetische Sanierungsförderungen können neben der Anschaffung einer PV-Anlage auch folgende Maßnahmen beinhalten: 

  • Installation von Solaranlagen zur Stromgewinnung
  • Verbesserung der Wärmedämmung
  • Erneuerung der Heizungstechnik

Durch diese Maßnahmen wird Ihr Gebäude nachhaltiger und energieeffizienter, was langfristig zu erheblichen Einsparungen führt. 

Wie GTS-Solar Ihnen bei der Verwirklichung einer grünen Zukunft hilft

Wir bei GTS-Solar sind stolz darauf, unseren Kunden nicht nur erstklassige Photovoltaikanlagen zu bieten, sondern auch durch umfassende Beratung zur Seite zu stehen. Unsere Experten unterstützen Sie bei jedem Schritt – von der Auswahl der richtigen PV-Anlage bis hin zur Maximierung der verfügbaren Förderprogramme. 

Fußabdruck
Maximieren Sie Ihre Solarrendite

Unser Engagement für Qualität und Service

Unsere PV-Anlagen sind bekannt für ihre Langlebigkeit und hohe Effizienz. Wir verwenden nur die besten Materialien und die neuesten Technologien, um sicherzustellen, dass Ihre Investition maximale Erträge bringt. Unser engagiertes Team begleitet Sie von der ersten Beratung bis zur abschließenden Installation und darüber hinaus.

Die Vorteile einer Partnerschaft mit GTS-Solar

Entscheiden Sie sich für eine Photovoltaik Anlage von GTS-Solar, profitieren Sie von:

  • Zugang zu exklusiven Förderprogrammen: Wir informieren Sie nicht nur über die relevanten Förderungen, sondern helfen Ihnen auch bei der Beantragung.
  • Intuitive Konfiguration und kompetente Rundum-Beratung: Unsere Experten verstehen es, komplexe Förderlandschaften zu navigieren und optimale Lösungen für Ihre Bedürfnisse zu finden.
  • Hochqualitative Bausteine: Die Effizienz unserer Solaranlagen garantiert durch innovative Module schnelle Amortisationszeiten und zuverlässige Leistung.

GTS-Solar ist Ihr vertrauensvoller Partner auf dem Weg zu einer nachhaltigen und wirtschaftlich attraktiven Energiezukunft. Mit unserer Expertise und den hochwertigen PV-Anlagen setzen Sie auf eine Zukunftstechnologie, die Umwelt, Gesellschaft und Ihren Geldbeutel gleichermaßen schont. Lassen Sie uns gemeinsam die Weichen für eine grünere Zukunft stellen und planen Sie jetzt Ihre PV-Anlage mit uns!